[Solarenergie-Förderverein - Infostelle Amberg/Amberg-Sulzbach]
startseite | kontakt | impressum | datenschutz
Sie befinden sich hier:   startseite / sfv / news / artikel Mittwoch, 2. Dezember 2020 
 
News

:: 2020-10-12 ::
Weiterbetrieb ausgeförderter PV-Anlagen
Appell des SFV an MdB Karl
Amberg. Allein in der Stadt Amberg sind es 33 PV-Anlagen, bei denen am 1.1.2021 die EEG-Vergütung endet.
Der Weiterbetrieb dieser meist kleinen Anlagen ist jedoch akut gefährdet, da dieser nur noch mit finanziellen Verlusten verbunden wäre!
Hauptgrund dafür sind aktuell die noch vorgesehenen zusätzlichen Belastungen, v.a. die Umlage auf den Eigenverbrauch und das verpflichtende Messsystem!
Im Anhang der Brief an MdB Karl! Herzlicher Dank an alle, die sich ebenfalls in dieser Angelegenheit an Politiker gewandt haben!



Bilder:



Weitere Informationen:

: Start :: SFV AM/AS :: Photovoltaik :: Solarthermie :: Infos :
© 2005-2020 Solarenergie-Förderverein - Infostelle Amberg/Amberg-Sulzbach       Design: webplexity

Hauptsitz: Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV) Bundesgeschäftsstelle, Frère-Roger-Str. 8-10, 52070 Aachen, www.sfv.de

Alle Inhalte auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt.
Sie dürfen nur in nichtkommerziellen Zusammenhängen und mit genauer Nennung der Quelle und der Autorin bzw. des Autors weiterverwendet werden.