[Solarenergie-Förderverein - Infostelle Amberg/Amberg-Sulzbach]
startseite | kontakt | impressum | datenschutz
Sie befinden sich hier:   startseite / sfv / news / artikel Dienstag, 16. Juli 2019 
 
News

:: 2019-05-01 ::
E-Carsharing kommt in Amberg gut an!
SFV begr├╝├čt die neue M├Âglichkeit, E-Mobilit├Ąt zu erfahren!
E-Carsharing in Amberg!
Amberg. Seit Jahren versucht der Solarenergie-F├Ârderverein die E-Mobilit├Ąt zu f├Ârdern. U. a. hat er mehrere Treffen und Ausstellungen von E-Autos organisiert.
Es ist sehr erfreulich, dass jetzt E-Carsharing in Amberg m├Âglich ist!
Der SFV l├Ądt alle Interessenten ein, das sehr gute Angebot zu nutzen, Elektromobilit├Ąt zu erfahren!

Dazu auszugsweise eine Pressemitteilung der Stadt Amberg vom 25.4.2019:

Das erste Amberger Carsharing-Angebot des Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit, der E-Wald GmbH und der Stadt Amberg kommt gut an. In den ersten Wochen seit der offiziellen Inbetriebnahme wurden mit den beiden Fahrzeugen BMW i3 (Station Kr├Ąuterwiese) und Renault Zoe (Station Liebengrabenweg) bereits ├╝ber 4.500 km emissionsfrei zur├╝ckgelegt. Nachdem die Fahrzeuge ausschlie├člich mit regenerativem Strom geladen werden, wurden im Vergleich zu einem sparsamen Benzin-Fahrzeug damit rd. 1,1 Tonnen CO2-Ausstoss vermieden. Erstaunlich ist auch, dass die Elektroautos nicht nur im Stadtverkehr eingesetzt werden. So war der BMW i3 gleich nach dem offiziellen Start 732 km in einer Buchung unterwegs und der Renault Zoe fuhr ├╝ber ein Wochenende 685 km.

Inzwischen ist auch das Einwohneramt am Hallplatz offizielle Vertriebsstelle. Neukunden k├Ânnen nach einer erstmaligen Registrierung unter www.e-wald.eu ihre Identit├Ąt mittels g├╝ltigem F├╝hrerschein und Personalausweis neben der online-Video├╝berpr├╝fung (24 Stunden am Tag) oder der ├ťberpr├╝fung bei der Gesch├Ąftsstelle des Zweckverbandes Kommunale Verkehrssicherheit (Liebengrabenweg 1) nun auch im Einwohneramt nachweisen. Nach der Datenpr├╝fung wird die Kundenkarte f├╝r das ├ľffnen der Fahrzeuge ausgeh├Ąndigt. Die B├╝rger werden jedoch ausschlie├člich Kunden der E-Wald GmbH; das Einwohneramt bietet lediglich eine pers├Ânliche Variante f├╝r die Pr├╝fung der pers├Ânlichen Dokumente an.

F├╝r die erstmalige Anmeldung fallen einmalige Anmeldekosten von 10 Euro an. Nach der Registrierung und ├ťberpr├╝fung k├Ânnen die Fahrzeuge zum fairen Preis von 3,99 Euro/Stunde oder 19 Euro/Tag gebucht werden. Bezahlt wird per Lastschrifteinzug.







Bilder:


: Start :: SFV AM/AS :: Photovoltaik :: Solarthermie :: Infos :
© 2005-2019 Solarenergie-Förderverein - Infostelle Amberg/Amberg-Sulzbach       Design: webplexity

Hauptsitz: Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV) Bundesgeschäftsstelle, Frère-Roger-Str. 8-10, 52070 Aachen, www.sfv.de

Alle Inhalte auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt.
Sie dürfen nur in nichtkommerziellen Zusammenhängen und mit genauer Nennung der Quelle und der Autorin bzw. des Autors weiterverwendet werden.