[Solarenergie-Förderverein - Infostelle Amberg/Amberg-Sulzbach]
startseite | kontakt | impressum | datenschutz
Sie befinden sich hier:   startseite / sfv / aktuelle news Montag, 21. September 2020 
 
aktuelle News (die letzten 10 Nachrichten)

:: 2020-06-26 ::
ÔÇ×Photovoltaik-Strom vom Hausdach ÔÇô einfach selber machen!ÔÇť
Erfolgreiches Webinar zur Photovoltaik
Amberg, Landkreis AS. Das kostenlose Webinar mit etwa 60 Teilnehmern gab detailliert Antworten auf die Fragen: Was sind die technischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen für den Betrieb einer kleinen, netzgekoppelten Photovoltaik-Anlage (mit einer N ... [lesen]

:: 2020-05-21 ::
Parkhaus Marienstra├če oben ohne?!
400 kWp-Photovoltaikanlage abgesagt!
Amberg. Alle Hebel hatte der SFV von Anfang an in Bewegung gesetzt, dass auf dem neuen Parkhaus in Amberg eine PV-Anlage installiert wird. Die Vorarbeiten der Stadtwerke waren schon weit gediehen, als im März die Absage der zuständigen Firma Goldbe ... [lesen]

:: 2020-04-24 ::
Friday for Future in Amberg
Demo trotz Corona beim SFV
Amberg. Auch die FFF-Bewegung in Amberg hatte am Freitag, dem 24.4.20 zu einer stillen Plakat-Demo aufgerufen! So war die Beteiligung in der Reichstraße! ... [lesen]

:: 2020-04-15 ::
"Die gr├Â├čere Krise ... steht der Menschheit noch bevor"
Leserbrief zu Corona versus Klimakatastrophe
Amberg. Unser Vereinsmitglied Jürgen Stauber hat dankenswerterweise dazu einen Leserbrief verfasst, der am 6.4.20 in der Amberger Zeitung veröffentlicht wurde: "Ein winziger Erreger versetzt fast die ganze Welt in Aufruhr. Absolut notwe ... [lesen]

:: 2020-03-28 ::
"Wer aussteigt, muss auch einsteigen!"
Leserbrief als Antwort auf einen Windkraftgegener
Amberg. „Illusorisch, die Windkraft weiter zu fördern“ so im Leserbrief von Herrn Rösl in der AZ v. 8.2.2020! Unser Vereinsmitglied Sebastian Schärl hat dazu eine Entgegnung unter Beteiligung weiterer SFVler verfasst: &q ... [lesen]

:: 2020-03-04 ::
Aus f├╝r neue ├ľlheizungen!
Neues Baugebiet ohne ├ľlheizung!
Amberg. Laut Pressemitteilung und Rücksprache mit OB Cerny ist konkret beim neuen Baugebiet Mosacherweg Ost II nicht nur die PV-Plicht vorgesehen, sondern darüber hinaus sollen auch Ölheizungen nicht zugelassen werden! Damit wird au ... [lesen]

:: 2020-02-07 ::
Jahreskongress der Bayer. Solarinitiativen
SFV-Infostelle aktiv dabei!
Roding. Damit trug die Infostelle zum Gelingen der Tagung bei: Solarstand, Vorstellung der Infostelle und Bericht über die erfolgreiche Beschlussfassung zur PV-Pflicht bei Neubaugebieten in Amberg. Über 150 Teilnehmer konnten sich an zwei Tagen ... [lesen]

:: 2019-12-16 ::
Photovoltaikpflicht f├╝r Neubaugebiete in Amberg
Einstimmiger Beschluss des Stadtrats!
Amberg. Gro├čer Erfolg der Infostelle: Jetzt ist Amberg die erste Stadt in Bayern und die f├╝nfte in Deutschland mit PV-Verpflichtung! Am 16.12.2019 hat der Stadtrat von Amberg einstimmig beschlossen: ÔÇ×In Zukunft ist in allen Bebauungspl├Ąnen eine V ... [lesen]

:: 2019-11-28 ::
Jahreshauptversammlung der Infostelle!
Jubil├Ąum: 25 Jahre!
Amberg. Ein Vierteljahrhundert Lobby f├╝r die Sonnenenergie! ├ťber 40 Mitglieder hatten sich zur Versammlung eingefunden und auf ein erfolgreiches Wirken des Vereins zur├╝ckgeblickt: kostendeckende Verg├╝tung 1999 in Amberg, B├╝rgersonnenkraftwerke, Klima ... [lesen]

:: 2019-10-06 ::
Tag der Regionen
SFV mit Infostand und ├Âkologischem Parcours!
Ensdorf. Wie gro├č ist mein ├Âkologischer Fu├čabdruck? Das konnte man ganz neu beim Gehen ├╝ber gro├če Fu├čabdrucke erfahren und entsprechend Punkte sammeln. J├╝rgen Stauber hatte den Parcours einsatzbereit gemacht, das ZEN hat ihn finanziert. Loren ... [lesen]


: Start :: SFV AM/AS :: Photovoltaik :: Solarthermie :: Infos :
© 2005-2020 Solarenergie-Förderverein - Infostelle Amberg/Amberg-Sulzbach       Design: webplexity

Hauptsitz: Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV) Bundesgeschäftsstelle, Frère-Roger-Str. 8-10, 52070 Aachen, www.sfv.de

Alle Inhalte auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt.
Sie dürfen nur in nichtkommerziellen Zusammenhängen und mit genauer Nennung der Quelle und der Autorin bzw. des Autors weiterverwendet werden.