[Solarenergie-Förderverein - Infostelle Amberg/Amberg-Sulzbach]
startseite | kontakt | impressum | datenschutz
Sie befinden sich hier:   startseite / sfv / termine / aktuell Sonntag, 5. April 2020 
 
Aktuelle Termine ab April 2020

23.04.2020Termin abgesagt!! Solarenergie im Gespräch
Ort: Gasthaus Ritter, Hauptstr. 25, Hahnbach
Beginn: 19:00 Uhr  
Fragen rund um die Solarenergie und die erneuerbaren Energien werden in einem Informationsgespräch beantwortet, zu dem der Solarenergie - Förderverein herzlich einlädt!

Leitung: J√ľrgen Stauber
Veranstalter:
Solarenergie-Förderverein Infostelle AM/AS
06.05.2020Solarenergie im Gespräch
Ort: Hotel Angerer, Marktplatz 4 , Vilseck
Beginn: 19:00 Uhr  
Fragen rund um die Solarenergie und die erneuerbaren Energien werden in einem Informationsgespräch beantwortet, zu dem der Solarenergie - Förderverein herzlich einlädt!

Leitung: Lorenz Hirsch
Veranstalter:
Solarenergie-Förderverein Infostelle AM/AS
09.05.2020WATT-WANDERUNG SOLAR
Ort: Amberg
Beginn: 14:00 Uhr  
Eine Tour der besonderen Art bietet der Solarenergie-Förderverein im Rahmen der Klimaschutzwoche 2020 an.
Es werden drei Photovoltaikanlagen in Amberg erwandert, die von den jeweiligen Betreibern, Mitglieder des Solarvereins, vorgestellt werden.
Start ist bei einer Anlage von 1991, die nächste stammt aus dem Jahre 2003 und die neueste mit Speicher wurde 2019 errichtet.
Anschließend kann an einer allgemeinen Gesprächsrunde über Solarenergie teilgenommen werden.

Leitung: Hans-Jürgen Frey

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.
Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung unter info@solarverein-amberg.de mit anschließender Bestätigung und Bekanntgabe des Treffpunkts möglich.
Unkostenbeitrag freiwillig für Infomaterial.
Veranstalter:
Solarenergie-Förderverein Infostelle AM/AS
29.06.2020Solarenergie im Gespräch
Ort: Sportheim, Jahnstr. 18, Schnaittenbach
Beginn: 19:00 Uhr  
Fragen rund um die Solarenergie und die erneuerbaren Energien werden in einem Informationsgespräch beantwortet, zu dem der Solarenergie - Förderverein herzlich einlädt!

Leitung: Franz Bleicher
Veranstalter:
Solarenergie-Förderverein Infostelle AM/AS
08.07.2020Solarenergie im Gespräch
Ort: Gasthaus Alte Kaserne, Dekan-Hirtreiter-Straße 5, Amberg
Beginn: 19:00 Uhr  
? Fragen rund um die Solarenergie und die erneuerbaren Energien werden in einem Informationsgespräch beantwortet, zu dem der Solarenergie - Förderverein herzlich einlädt!

Leitung: Lorenz Hirsch
Veranstalter:
Solarenergie-Förderverein Infostelle AM/AS
01.10.2020Auslauf der Verg√ľtung f√ľr PV-Anlagen ‚Äď was dann?
Ort: Casino Wirtshaus, Schrannenplatz, Amberg
Beginn: 19:30 Uhr  
Zum 1.1.2021 werden die ersten PV-Anlagen aus der EEG-Förderung herausfallen. Die meisten Anlagen dürften noch völlig intakt sein und weitere viele Jahre Solarstrom produzieren. Deshalb wäre eine praktikable Anschlusslösung sinnvoll, was den Weiterbetrieb der Altanlagen betrifft. Wie funktioniert die Umstellung von Volleinspeisung auf Eigenverbrauch? Lohnt sich ein Speicher? Wie ist die aktuelle Gesetzgebung? Was ist unter Direktvermarktung zu verstehen? Gibt es Optionen für die weitere Abnahme des Überschussstromes?

Leitung: Dipl. Ing. Susanne Jung, Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V., Aachen
Veranstalter:
Solarenergie-Förderverein Infostelle AM/AS
15.10.2020Solarenergie im Gespräch
Ort: Gasthaus Wilder Mann, Oberer Markt 1, Königstein
Beginn: 19:00 Uhr  
? Fragen rund um die Solarenergie und die erneuerbaren Energien werden in einem Informationsgespräch beantwortet, zu dem der Solarenergie - Förderverein herzlich einlädt!

Leitung: Jürgen Stauber
Veranstalter:
Solarenergie-Förderverein Infostelle AM/AS
 

:: Termine ::
(Gesamt: 275)

: Start :: SFV AM/AS :: Photovoltaik :: Solarthermie :: Infos :
© 2005-2020 Solarenergie-Förderverein - Infostelle Amberg/Amberg-Sulzbach       Design: webplexity

Hauptsitz: Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV) Bundesgeschäftsstelle, Frère-Roger-Str. 8-10, 52070 Aachen, www.sfv.de

Alle Inhalte auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt.
Sie dürfen nur in nichtkommerziellen Zusammenhängen und mit genauer Nennung der Quelle und der Autorin bzw. des Autors weiterverwendet werden.