[Solarenergie-Förderverein - Infostelle Amberg/Amberg-Sulzbach]
startseite | kontakt | impressum | datenschutz
Sie befinden sich hier:   startseite / sfv / news / artikel Mittwoch, 19. September 2018 
 
News

:: 2018-03-20 ::
Solarstrom in der Schule
Grundschüler experimentieren mit Solarzellen
Experimentieren mit Solarzellen
Amberg, Dreifaltigkeitsschule 1. Wann dreht sich der Solar-Ventilator am schnellsten? Spannende Experimente mit Solarzellen schufen die Grundlage für das Verstehen der Photovoltikanlage auf dem Schuldach der Dreifaltigkeitsschule 1 in Amberg. Umweltfreundliche Stromerzeugung mit Solarenergie war das besondere Thema im Sachunterricht und im Rahmen der Umweltbildung in der Klasse 3b. Als Gast-Lehrer fungierte Seminarrektor a.D. Hans-Jürgen Frey vom Solarenergie-Förderverein unter Begleitung von Lorenz Hirsch, dem 2. Vorsitzenden des SFV. Die Schülerinnen und Schüler waren mit Begeisterung bei der Sache und erfuhren über Versuche, dass Solarstrom grundsätzlich Gleichstrom ist und auch gespeichert werden kann. Abschließend erkundeten die Kinder auf dem Pausehof spielerisch die Sonnenenergie mit solarbetriebenen Autos, einer Solareisenbahn, einem Schiffchen und einem Springbrunnen.



Bilder:

   

: Start :: SFV AM/AS :: Photovoltaik :: Solarthermie :: Infos :
© 2005-2018 Solarenergie-Förderverein - Infostelle Amberg/Amberg-Sulzbach       Design: webplexity

Hauptsitz: Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV) Bundesgeschäftsstelle, Frère-Roger-Str. 8-10, 52070 Aachen, www.sfv.de

Alle Inhalte auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt.
Sie dürfen nur in nichtkommerziellen Zusammenhängen und mit genauer Nennung der Quelle und der Autorin bzw. des Autors weiterverwendet werden.