[Solarenergie-Förderverein - Infostelle Amberg/Amberg-Sulzbach]
startseite | kontakt | impressum | datenschutz
Sie befinden sich hier:   startseite / sfv / termine / jahresprogramm Samstag, 23. Juni 2018 
 
Jahresprogramm 2010

29.01.2010
bis
30.01.2010
Jahrestreffen der AG Bayerischer Solarinitiativen
Ort: Bad Neustadt an der Saale

In diesem Jahr wird die Konferenz eineinhalb Tage dauern und von der Energie Initiative Rhön Bayern-Hessen-Thüringen (http://www.energie-rhoen.de) ausgerichtet. Mit der Verlängerung der Konferenz wird vor allem dem Wunsch nach mehr Erfahrungsaustausch Rechnung getragen. Beim fränkischen Schmankerlbuffet am Freitag abend werden wir reichlich Gegegenheit zum Gespräch in lockerer Atmosphäre finden.

Daniel Miller als Vorsitzender der Energie Initiative hat berichtet, dass die Vorbereitungen schon sehr weit gediehen sind. Er bittet aber um Anmeldung bis zum 15 Januar, damit das Essen und die Bestuhlung auf die Teilnehmerzahl ausgerichtet werden kann. Ein Rückmeldeformular finden Sie im Anhang zum Programm

Dank großzügiger Sponsoren sind die Kosten für beide Veranstaltungstage für Verpflegung inklusive fränkischem Schmankerlbuffet am Freitag, Teilnahme bei der nächtlichen Stadtführung und den Tagungsgetränken mit 25 Euro "solarinitiativenverträglich".

Die Übernachtung sollte jede/r Teilnehmer/in selbst über das Tourismusbüro (Stadtmarketing) Bad Neustadt (Tel. 09771-1384, info@tourismusnes.de) organisieren. (Kosten für Übernachtung in Pensionen etwa 20 Euro, Kosten für Hotel etwa 30-50 Euro).
Veranstalter:
Energie Initiative Rhön Bayern-Hessen-Thüringen
03.02.2010Solarstammtisch
Ort: Gasthaus Kopf, Altmannshof (Gemeinde Poppenricht)
Beginn: 19:30 Uhr  
Treffen der Solarfreunde, Solaranwender und Interessenten: Erfahrungsaustausch, neueste Informationen und Erstberatung zur Solarenergie!
Leitung: Jürgen Stauber
Veranstalter:
Solar Energie Förderverein Infostelle AM/AS
03.03.2010Solarstammtisch
Ort: Umweltstation Kloster Ensdorf, Ensdorf
Beginn: 19:30 Uhr  
Treffen der Solarfreunde, Solaranwender und Interessenten: Erfahrungsaustausch, neueste Informationen und Erstberatung zur Solarenergie
Leitung: Franz Bleicher
Veranstalter:
Solar Energie Förderverein Infostelle AM/AS
17.03.2010Klimaaktionstag
Ort: Aula, am Beruflichen Schulzentrum in Amberg
Beginn: 09:03 Uhr   Ende: 21:30 Uhr

09.00 Uhr Auftakt des Richtfestes mit Zimmererklatsch
09.05 – 09.15 Uhr Aufbau eines Fachwerkhauses aus 96 Einzelteilen
09.15 – 09.20 Uhr Richtspruch durch einen Schüler
09.12 – 09.30 Uhr Begrüßung durch den Schulleiter – Grußworte
09.35 – 09.50 Uhr In der Pause stellen die „Erbauer“ den Mitschülern ihr FW-Häuschen und den Klimawürfel vor. Ausgabe von Teilnehmerkarten am „Holzquiz“
09.50 – 11.20 Uhr Vortragsreihe für Gäste und Schüler:
Klimawandel: „Auswirkungen auf Wald und Holznutzung“
11.20 – 11.30 Uhr In der Pause stellen die „Erbauer“ den Mitschülern ihr FW-Häuschen und den Klimawürfel vor
11.30 – 13.00 Uhr Vortragsreihe für Gäste und Schüler:
„Holz als: CO2 neutraler nachwachsender Baustoff und Energieträger“
13.00 – 13.45 Uhr In der Pause stellen die „Erbauer“ den Mitschülern ihr FW-Häuschen und den Klimawürfel vor. Ausgabe von Teilnehmerkarten am „Holzquiz“
14.30 Uhr Auslosung der Quizsieger
ab 15.00 Uhr Abholung der Preise

19.00 Uhr Abendveranstaltung mit VHS, ZEN (Zentrum für erneuerbare Energie Ensdorf)
www.zen-ensdorf.de u. a.
Regionale Holznutzung als Beitrag zur 100% nachhaltigen Energieregion

Referent: Bürgermeister Zengerle, Widpoldsried


Veranstalter:
Berufliches Schulzentrum Amberg
18.03.2010100 Prozent aus Erneuerbaren Energien - woher kommen die Zweifel, wie können wir sie beseitigen
Ort: Paulaner-Gemeindehaus, Paulanerplatz 13, Amberg
Beginn: 19:30 Uhr  
- Die Stimmungsmache der Energiewirtschaft gegen die Erneuerbaren Energien
- Einführung in den neuen Energiewenderechner des SFV: Dieser hilft bei der Beurteilung und dem Vergleich unterschiedlicher Lösungsansätze zur Frage: Was muss noch geschehen, damit Deutschland seinen Energiebedarf vollständig und klimaschonend aus heimischen Erneuerbaren Energien decken kann. Das Programm informiert über die Eckwerte der bisherigen Energieversorgung Deutschlands, zeigt, wo Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung gegeben sind, hilft, die technischen Potentiale der verschiedenen Erneuerbaren Energien realitätsnah abzuschätzen.
- Ausreichend Zeit für Fragen und Diskussion ist eingeplant

Referent:
Dipl.-Ing.Wolf von Fabeck, Geschäftsführer des Solarenergie-Fördervereins Deutschland e.V. (SFV), Aachen
Eintritt frei
Veranstalter:
Solar Energie Förderverein Infostelle AM/AS
18.03.2010Exkursion zum künftigen Windenergiestandort Witzlricht
Ort: Treffpunkt: Dorfplatz Freudenberg vor Gasthaus Dotzler
Beginn: 16:30 Uhr   Ende: 18:00 Uhr
Windenergie fürs Klima -
Seit Dezember 2009 steht in der Nähe von Witzlricht ein Windmessmast. Damit will die Bürgerwind Region Freudenberg herausfinden, wie die dort ab 2011 geplante WK-Anlage optimale Erträge bringen kann. Infos vor Ort.

Teilnahme kostenlos
Leitung: Manfred Lehner

Anmeldung bei ZEN Ensdorf 09624 - 903646
Veranstalter:
VHS Amberg-Sulzbach / Bürgerwind Region Freudenberg
25.03.2010Strom aus der Sonne auf meinem Hausdach
Ort: Saal der Stadtwerke , Amberg, Gasfabrikstr. 16
Beginn: 19:30 Uhr  
Für alle, die umweltfreundlichen Strom selbst erzeugen möchten. Ein unabhängiger Experte zeigt firmenneutral auf, wie es technisch und finanziell vorteilhaft gelingt:
Voraussetzungen, Aufbau, Finanzierung, Ertrag und Vergütung nach EEG, Tipps zur richtigen Einschätzung von Angeboten und zu verschiedenen Modultypen.

Leitung: Björn Hemmann, Dipl. Ing. (Univ.), Fachmann für Solarenergie

Freiwilliger Unkostenbeitrag
Anmeldung unter Hans.Frey@gmx.de oder Tel.: 09621/320057
Veranstalter:
Solar Energie Förderverein Infostelle AM/AS
07.04.2010Solarstammtisch
Ort: Gasthaus Kopf, Altmannshof (Gemeinde Poppenricht)
Beginn: 19:30 Uhr  
Treffen der Solarfreunde, Solaranwender und Interessenten: Erfahrungsaustausch, neueste Informationen und Erstberatung zur Solarenergie!
Leitung: Jürgen Stauber
Veranstalter:
Solar Energie Förderverein Infostelle AM/AS
05.05.2010Solarstammtisch
Ort: Umweltstation Kloster Ensdorf, Ensdorf
Beginn: 19:30 Uhr  
Treffen der Solarfreunde, Solaranwender und Interessenten: Erfahrungsaustausch, neueste Informationen und Erstberatung zur Solarenergie!
Leitung: Franz Bleicher
Veranstalter:
Solar Energie Förderverein Infostelle AM/AS
02.06.2010Solarstammtisch
Ort: Gasthaus Kopf, Altmannshof (Gemeinde Poppenricht)
Beginn: 19:30 Uhr  
Treffen der Solarfreunde, Solaranwender und Interessenten: Erfahrungsaustausch, neueste Informationen und Erstberatung zur Solarenergie!
Leitung: Jürgen Stauber
Veranstalter:
Solar Energie Förderverein Infostelle AM/AS
09.06.2010Intersolar 2010
Ort: Neue Messe München, München
Beginn: 08:00 Uhr   Ende: 18:00 Uhr
Tagesfahrt zur weltweit größten Fachmesse für Photovoltaik und Solarthermie. Nähere Infos unter www.intersolar.de

Leitung: Hans-Jürgen Frey
Fahrgemeinschaft - Anmeldung bis 6.6.2010 unter Hans.Frey@gmx.de oder Tel.: 09621/320057

Veranstalter:
Solar Energie Förderverein Infostelle AM/AS
07.07.2010Solarstammtisch
Ort: Umweltstation Kloster Ensdorf, Ensdorf
Beginn: 19:30 Uhr  
Treffen der Solarfreunde, Solaranwender und Interessenten: Erfahrungsaustausch, neueste Informationen und Erstberatung zur Solarenergie!
Leitung: Franz Bleicher
Veranstalter:
Solar Energie Förderverein Infostelle AM/AS
18.09.2010Großdemonstration
Ort: Berlin - Regierungsviertel

Atomkraft - Schluss jetzt!
Busfahrt nach Berlin zur Großdemo gegen die Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke!
Der SFV lädt herzlich zur Teilnahme ein!

Der SFV beteiligt sich an der Tagesbusfahrt von Bündnis 90 / Die Grünen KV Nürnberg Stadt. Anmeldung dort.
Infos zur Fahrgemeinschaft nach Nürnberg (Abfahrt 6 Uhr in Nürnberg) bei Frey Tel.: 09621-23299
Veranstalter:
Bündnis 90/ Die Grünen KV Nürnberg Stadt
06.10.2010Solarstammtisch
Ort: Gasthaus Kopf, Altmannshof (Gemeinde Poppenricht)
Beginn: 19:30 Uhr  
Treffen der Solarfreunde, Solaranwender und Interessenten: Erfahrungsaustausch, neueste Informationen und Erstberatung zur Solarenergie!
Leitung: Lorenz Hirsch
Veranstalter:
Solar Energie Förderverein Infostelle AM/AS
09.10.2010Anti-Atom-Demo in München
Ort: München
Beginn: 13:00 Uhr  
Nach Berlin geht es in München gleich weiter.
Da Bayern zu den hartnäckigsten Befürwortern der Atomenergie zählt, ruft die KettenreAktion Bayern auf zur Aktions- und Menschenkette gegen die Verlängerung der AKW-Laufzeiten und das völlig verfehlte Energiekonzept. Die zehn Kilometer lange Menschenkette wird verschiedene Symbolstätten der Atomlobby quer durch München verbinden, von der CSU-Zentrale über E.ON, Siemens, die Staatskanzlei, bis zum Umweltministerium. Das Umweltinstitut München gehört zum Trägerkreis.
www.anti-atom-bayern.de

Wir beteiligen uns an der Fahrt der Sulzbach-Rosenberger Umweltschutzinitiative e.V.:

Anmeldungen bei:

Heinz-Ulrich Schmidt, Tel: 09661/51783

Walter Spies, Tel: 09661/52240

SPD-Büro Amberg, Isabell Ebert, Tel: 09621/429400

Bus 1:
Auerbach, Place de Laneuveville (Schwemmerweiher) 08:45 Uhr; Sulzbach-Rosenberg, Parkplatz SV Loderhof (nahe Bepo) an der B 85 um 09:15 Uhr; Amberg, Feuerwache beim ACC 09:30 Uhr.

Bus 2:
Königstein, Marktplatz 08:15 Uhr; Schnaittenbach, Volksschule 09:15 Uhr; Hirschau, Marktplatz 09:25; Kümmersbruck, Hotel Post 10:00 Uhr; Rieden, An der Vilsbrücke 10:20 Uhr.

Die Heimfahrt wird gegen 19 Uhr angetreten werden.

Der Fahrpreis beträgt 10,- €.

Veranstalter:
Sulzbach-Rosenberger Umweltschutzinitiative e.V.
14.10.2010Die Rolle des Elektroautos im Solarzeitalter mit Ausstellung Elektromobile
Ort: Campus / Audimax der HAW, Amberg
Beginn: 19:00 Uhr  
Die sich abzeichnende Verknappung von Erdöl und der gleichzeitige, rasante Ausbau der Erneuerbaren Energien, die vorwiegend als Strom geerntet werden, führen zu einer Wiederbelebung der elektrischen Mobilität. Der Vortrag gibt einen Einblick in den Stand der Technik und erläutert die Aspekte der Smart Grid Vehicle Strategie, der intelligenten Integration von Elektrofahrzeugen in den Erneuerbaren Energieverbund.
Referent: Tomi Engel, Leiter des Fachausschusses „Solare Mobilität“ in der „Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie e. V.“

Ausstellung E-Mobile ab 12:00 Uhr Campus der HAW

Vortrag 19:00 Uhr mit anschließender Diskussion
Veranstalter:
Solar Energie Förderverein Infostelle AM/AS, HAW, VHS-Landkreis, ZEN
21.10.2010eCarTec 2010
Ort: Neue Messe München, München
Beginn: 08:00 Uhr   Ende: 18:00 Uhr
Tagesfahrt zur Internationalen Messe für Elektromobilität. Nähere Infos unter
http://www.ecartec.de/

Leitung: Lorenz Hirsch
Fahrgemeinschaft - Anmeldung unter info@ihtours-wildnis.de oder Tel.:09628/91103
Veranstalter:
Solar Energie Förderverein Infostelle AM/AS
03.11.2010Solarstammtisch
Ort: Umweltstation Kloster Ensdorf, Ensdorf
Beginn: 19:30 Uhr  
Treffen der Solarfreunde, Solaranwender und Interessenten: Erfahrungsaustausch, neueste Informationen und Erstberatung zur Solarenergie!
Leitung: Franz Bleicher
Veranstalter:
Solar Energie Förderverein Infostelle AM/AS
13.11.2010Mitgliederversammlung SFV Deutschland
Ort: Bischöfliche Akademie, Aachen
Beginn: 19:00 Uhr  
Persönliche Einladung erfolgt durch die SFV-Bundesgeschäftsstelle.
Veranstalter:
Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V.
18.11.2010Jahreshauptversammlung der Infostelle
Ort: Brauerei-Gaststätte Kummert, Raigeringerstr. 11, Amberg, Amberg
Beginn: 19:30 Uhr  
Jahreshauptversammlung der Infostelle Amberg / Amberg-Sulzbach mit Rückblick, Neuwahlen und aktuellen Informationen
Veranstalter:
Solar Energie Förderverein Infostelle AM/AS
 

:: Termine ::
(Gesamt: 250)

: Start :: SFV AM/AS :: Photovoltaik :: Solarthermie :: Infos :
© 2005-2018 Solarenergie-Förderverein - Infostelle Amberg/Amberg-Sulzbach       Design: webplexity

Hauptsitz: Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV) Bundesgeschäftsstelle, Frère-Roger-Str. 8-10, 52070 Aachen, www.sfv.de

Alle Inhalte auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt.
Sie dürfen nur in nichtkommerziellen Zusammenhängen und mit genauer Nennung der Quelle und der Autorin bzw. des Autors weiterverwendet werden.